zurück zur Startseite

 

 

 

 

Kleine information über meine Person

Ich wohne in Nord-Schweden in einem Dorf namens Älvsbyn. Ich habe das Glück, die vier Jahreszeiten intensiv zu erleben: Frühling, Sommer, Herbst und Winter, von der tiefen Dunkelheit der Winternacht bis zur Helligkeit der Sommernächte um Mitsommer. Diese Gegensätze haben mich als Künstler inspiriert. Ich bin in meiner Kunst Autodidakt.

Als Tier-und Naturmaler ist mein grösstes Interesse, die Zusammenhänge der Natur zu begreifen und Ereignisse und Stimmungen der Landschaft darzustellen. Was ich hauptsächlich male oder zeichne, sind und ursprünglichen Landschaften im Norden Schwedens, wie sie sind und wie sie waren. Als Motiv sehen Sie häufig ein Tier, welches das Bild dominiert und sich zur Freude des Betrachters in Aktion befindet. Wenn es meine Zeit erlabt, begebe ich mich als Jäger, Fischer oder Beobachter in verschiedene. Umgebungen in Norrbotten und zwar von den Bergen bis zur Küste.

Ich habe früher mit Bleistift, Tusche, Brandmalerei und Farbstift gearbeitet. Heute entwickle ich meine küntlerichen Arbeiten mehr mit ölfarben und das wird sehr positiv aufgenommen. Ich habe für mehere Jagdzeitschriffen illustriert und auch in Fernsehsendungen mitgewirkt. Meine werke wurden sowohl in Einzelausstellungen als auch zusammen mit in Schweden bekannten Tier- und Naturmalern ausgestellt.

 

 

  Fi